LWL-Archivamt für Westfalen

Jahnstraße 26
48147 Münster
Tel.: 0251/591-3890
E-Mail: LWL-Archivamt@lwl.org

Besucherinfo: Baumaßnahmen im LWL-Archivamt

Das LWL-Archivamt bekommt mehr Platz! Leider wird es baubedingt zu Unannehmlichkeiten kommen, über die wir Sie immer aktuell informieren werden (Stand: 07.09.2018) :

"Praktische Archivkunde" in 4. aktualisierter Auflage ist erschienen

Die "Praktische Archivkunde" ist in 4. aktualisierter Auflage erschienen und ab sofort erhältlich.

Praktische Archivkunde. Ein Leitfaden für Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Archiv / hrsg. im Auftrag des LWL-Archivamtes für Westfalen von Marcus Stumpf; Red.: Hans-Jürgen Höötmann. – 4. aktualisierte Aufl. – Münster: Ardey-Verlag 2018. – 400 S. und Abb. – ISBN 978-3-87023-434-8. - € 34,00.

19. Deutsch-Niederländisches Archivsymposium in Leeuwarden

Am 25. und 26. Oktober 2018 findet in Leeuwarden das 19. Deutsch-Niederländische Archivsymposium statt. Das Thema lautet: Zugänge schaffen zu realen Forschungsräumen und virtuellen Informationswelten.

Die Veranstalter der Tagung  sind das LWL-Archivamt, das Stadtarchiv Bocholt, das Gelders Archief in Arnheim und der Tresoar in Leeuwarden.

Stellenausschreibung: Stadt Unna

Im Stadtarchiv Unna ist die Stelle einer Archivarin / eines Archivars zu besetzen (Bewerbungsschluss: 18.11.2018).

27. BKK-Seminar in Bamberg (28.-30.11.2018)

Das 27. BKK-Fortbildungsseminar findet vom 28. - 30. November 2018 in Bamberg statt. Das Thema der Veranstaltung lautet: Erziehung und Bildung als kommunalarchivische Überlieferungsfelder.

26. Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2018/19

Zum 1. September startet der 26.  Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten zum Thema: »So geht’s nicht weiter. Krise, Umbruch, Aufbruch«.

Das LWL-Archivamt  verwahrt Bestände des LWL und seiner Vorgängereinrichtungen seit Einführung der kommunalen Selbstverwaltung am Anfang des 19. Jahrhunderts zu folgenden Aufgabenbereichen: Kommunalwirtschaft, Straßenbau (bis 2000), Psychiatrie, Jugend/Schulen, Soziales und Kultur. Es beherbergt zugleich das Westfälische Literaturarchiv. Außerdem sind über das LWL-Archivamt fast alle Adelsarchive in Westfalen zugänglich.

Restaurierungswerkstatt für 2018 ausgelastet

Für das laufende Jahr werden aufgrund der hohen Auslastung keine weiteren Restaurierungsaufträge mehr angenommen.

Kostenvoranschläge für 2019 werden weiterhin gerne erstellt.

Papierfischchen – Vorgehensweise bei Befall

Ein Informationsblatt zur Vorgehensweise bei Papierfischchenbefall und eine tabellarische Vorlage für das Monitoring stehen hier zum Download bereit:

Flyer "Handhabung und Aufbewahrung von Dokumenten"

Die Werkstatt des LWL-Archivamtes hat einen neuen Flyer zur "Handhabung und Aufbewahrung von Dokumenten" erarbeitet.