LWL-Archivamt für Westfalen

Jahnstraße 26
48147 Münster
Tel.: 0251/591-3890
E-Mail: LWL-Archivamt@lwl.org

Förderung der Bestandserhaltung in NRW

Aufgrund der ausgesprochen positiven Erfahrungen mit der Landesinitiative Substanzerhalt (LISE) besteht die Bereitschaft des Landes NRW, die Förderung der Bestandserhaltung im nichtstaatlichen Bereich zu intensivieren. Es werden derzeit konkrete Vorüberlegungen zwischen Land und Landschaftsverbänden angestellt, das Förderprogramm auch auf weitere Felder der Bestandserhaltung auszuweiten. Dann könnten im Sinne einer ganzheitlichen Bestandserhaltungsstrategie neben der Massenentsäuerung auf Antrag auch Maßnahmen der Aktenreinigung und -dekontamination, der magazintechnischen Bearbeitung (Umbettung, Verpackung) und ggf. auch der Restaurierung berücksichtigt und gefördert werden.

Sofern sich Archive vorstellen können, solche Bestandserhaltungsprojekte durchzuführen, finden sich Hinweise zum Anmeldeverfahren im aktuellen Informationsschreiben (s. Anmelde-Information).

Bei grundsätzlichem Informationsbedarf zur Förderung der Bestandserhaltung in NRW, aber auch bei Detailfragen zu diesem Thema, stehen die Restauratorinnen aus dem Projekt gern für Auskünfte telefonisch oder gegebenenfalls auch vor Ort zur Verfügung.